Grafik

Hier verwendet der Künstler Kohle, Tusche, Kreide, Filzstift, um das Porträt, den Akt, die Landschaft, die Architektur, den expressiven Strich bis zur Abstraktion zu zeichnen.

Malerei

Ob das Werk in Öl, Aquarell, Acryl, Tempera gemalt wird, die Farbe ist seine große Stärke.

Musik

Themen über bestehende Werke:

"Rotation"

- für Kammerorchester

"Acht Visionen"

- für Kammerorchester

"Alestra"

- für Klavier oder großes Orchester

"Sehnsucht"

- für Klavier, Flöte, Violine

"Die Träumende"

- für Kammerorchester

"Die Auserwählten"

- für Kammerorchester und Ballettentwurf

Textdichter

Geltend für die Musik, wo Sprache und Ton zu einer Einheit gebracht werden.

Videokünstler

Die Elektronik half mir dabei, meine Malerei und Musik optisch und akustisch zu einem künstlerischen Gesamtwerk werden zu lassen. Dies gelang mir mit dem Videokunstfilm "Rotation - Acht Visionen", an dem ich drei Jahre lang mit der Malerei, Musik und Drehbuch arbeitete.

Hergestellt wurde diese Kassette 1976 in einem Videostudio, wo ich die gesamte künstlerische Leitung innehatte, und ihn auch selbst finanzierte.

Inhalt: "Rotation"

Rotierende Spannung und Bewegung. Farben, die in der Vielzahl der Kontraste und Nuancen zerfließen. Es spiegelt sich der Geist des Universums, das allumfassende Leben im Weltall bis zur überirdischen Lebenskraft des Geistes.

Kunstdruck

Die Bilder strahlen aus sich heraus.
Sie geben den Menschen Kraft und Freude.
Sie geben auch in der Farbe das Original wieder.
Sie sind immer wieder lebensbejahend und geben den Menschen den Impuls zum Leben und das ist das Schöne daran, dass man eine Farbsymphonie in den Bildern erwecken kann, weil der Künstler nicht nur Maler sondern auch Komponist ist.
Er liebt die Natur und das Leben.
In ihm steckt die unendliche Jugend.
Und wer will nicht immer jung sein?